• erster Mallorca Shop seit 1996
  • Versandkostenfrei ab 99,--
  • schnelle Lieferung
  • Top Kundenbewertungen
  • Server in Deutschland
  • erster Mallorca Shop seit 1996
  • Versandkostenfrei ab 99,--
  • schnelle Lieferung
  • Top Kundenbewertungen
  • Server in Deutschland

Jose L. Ferrer Dues Sirah Callet 0,75 L

9,95 €

(1 l = 13,27 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandfertig
Lieferzeit: 1-4 Tag(e)

Beschreibung

Jahrgang 2018

Herstellung: Die Lese der Rebsorten fängt in der letzten Augustwoche an, mit der autochthonen Callet und endet in den 2 ersten Septemberwochen mit der Traube Sirah. Beide Traube werden maschinell und in der Nacht gelesen, damit sie in den besten Bedingungen in den Weinkeller gelangen. Diese Trauben, welche im Kühlraum bei 2ºC gekühlt werden, machen eine prefermentative Mazeration mit den Schalen für ca. 10 Tage, um die Extraktion der Farbe undAromakomponenten zu begünstigen. Gärung in Edelstahltanks mit Temperaturkontrolle bei

27ºC. Am Ende der malolaktischen Gärung wird der Wein in amerikanische und französische Eichenfässer umgefüllt, wo er für 10 Monate verbleibt bis zur Abfüllung in Flaschen.

Farbe: Intensivrote Farbe mit kräftigen violetten Tönen. Ausgeprägte Schlieren

Aroma: Komplexes Aroma von Waldbeeren, Blumen. Mit Würznoten wie Vanillie, Zimt und Röstaromen.

Geschmack: Ausgewogen und vollmundig mit Lakritzempfindungen. Volle Struktur durch die süßen Tanninen. Langer Abgang.

Vorbereitung: Wir empfehlen den Wein mind. 1 Stunde vorher zu öffnen.

Bezeichnung: vino tinto, crianza

EAN: 8413765616003

Zusätzliche Produktinformationen

Zusammenfassung
* Rotwein * Jahrgang 2018 * 0,75 L * Alkoholgehalt 13,0% Vol. * Traubensorten: 50% Syrah und 50% Callet * Traubenlese: September * Gärungstemperatur: 28°C * Weintyp: Crianza wird 10 Monate im Fass ausgebaut * Herkunftsbezeichnung: Vi de la terra de Mallorca * Serviertemperatur: 15-17°C * Verschluss: Korken * Inhaltsstoffe: Wein (als Produkt durch die Fermentierung von Traubenmost), Sulfite * Hersteller: Franja Roja (Bodega Jose L. Ferrer), S.L. Conquistador, 103, E-07350 Binissalem (Mallorca), Spanien
Bodegabeschreibung
Die Weinkellerei José L. Ferrer liegt vor den Toren der Stadt Binissalem, wurde im Jahre 1931 gegründet und ist im Laufe der Zeit durch Erneuerung ihrer Einrichtungen mit dem Ziel der Verbesserung der Qualität und der Entwicklung unserer Weine gewachsen. Die Produktionsstätte ist in zwei Bereiche unterteilt: * Die bei der Gründung im Jahr 1931 gebaute Kellerei mit Kellergewölbe und Zementtanks, in denen heute noch die Gärung und Lagerung von Qualitätsweinen stattfindet. So vereint sie die Tradition mit verschiedenen neuen Technologien, welche eine kontrollierterte Herstellung ermöglichen. * Der Weinkeller aus dem Jahr 1995 besteht aus einem neuen Anbau mit 2 Edelstahl-Fülltrichtern, 3 pneumatischen Pressen und 14 Edelstahltanks (35.000 l) für die Gärung mit automatischer Temperaturregelung. Dazu kommen noch 3 Kühlbehälter von 17.500 l zur Herstellung der Weissweine. Desweiteren gibt es 2 Keller mit einer Kapazität von 2.000 Eichenfässern und einem Flaschenlager. In diesen Kellern findet der Ausbau in Eiche und in Flaschen der Crianza- und Reservaweinen statt. Die Weinkellerei José L. Ferrer besitzt 120 eigene Hektar Rebfläche in den Gemeinden, die zum Herkunftsprädikat D.O. Binissalem-Mallorca gehören (Binissalem, Consell, Santa Eugènia, Santa Maria des Camí und Sencelles). In diesen Weingärten werden hauptsächlich die einheimischen Sorten der Region wie Mantonegro und Callet als rote Trauben und Moll oder Prensal Blanc als weisse Traube angebaut. Neben diesen werden auch andere Sorten wie Cabernet Sauvignon, Syrah, Tempranillo, Merlot, Gorgollassa, Moscatel als kleine Traubensorte und Chardonnay angebaut. Dieses Anbaugebiet erfüllt die optimalen Bedingungen für den Weinanbau: Der Kalkstein (Call vermell) enthaltende Boden, die Höhe von 75 – 200 m und das ideale Wetter (durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge von 450 mm und der Schutz der Serra de Tramuntana) geben den Weinstöcken eine exklusive Persönlichkeit und ein mediterranes Flair. Die Weine aus diesem Weingut entstammen ausschliesslich den Weingärten dieser Umgebung, die in der Registerbehörde der D.O. eingetragen sind. Das dazugehörende Control Board garantiert durch seine Aufsicht und Kontrolle die Herkunft und die Qualität unseres Weins. Das Weingut besitzt auch die Grundstücke Sa Pareteta y Sa Quarterada (15 ha), bepflanzt mit den Weinsorten Mantonegro, Cabernet Sauvignon und Moll. Diese Weinreben sind mit dem Zertifikat des biologischen Anbaus ausgezeichnet und mit ihnen produziert die Bodega die Reihe “Pedra de Binissalem” als Rose- (Rosado), Weiß- und Rotwein.
Anbaugebiet
lSpa­ni­sches Wein­an­bau­ge­biet auf Mal­lor­ca mit etwa 250 ha Anbau­flä­che. Die jun­ge DO-Zone (seit 1999) liegt im Lan­des­in­ne­ren der Insel, in der Gegend der Städ­te Petra und Fela­nitx, und umfasst 17 Gemein­den. Das Kli­ma ist medi­ter­ran geprägt, mit küh­len Win­tern und hei­ßen, tro­cke­nen Som­mern. Die küs­ten­na­hen Gebie­te ste­hen unter dem Ein­fluss der küh­len Som­mer­bri­sen vom Meer. Die Böden bestehen größ­ten­teils aus kalk­hal­ti­gem Fels, teil­wei­se rot gefärbt durch Eisen­oxid (Call Ver­mell), teil­wei­se hell­weiß mit hohem Magne­si­um­an­teil. Die Reben wach­sen auf klei­nen Par­zel­len, weit ver­teilt zwi­schen Oliven- und Man­del­bäu­men. Her­ge­stellt wer­den Rot­wei­ne, Rosés und Weiß­wei­ne, dazu Likör-, Perl- (Vino de Agu­ja) sowie Schaum­wei­ne, die mal­lor­qui­ni­schen Cavas.
Allergenhinweis
enhält Sulfite.